Galerie MZL

Mäd­chen­zelt­la­ger Gel­len­beck 2018

Vom 16.07. bis zum 25.07. schlug das Mäd­chen­zelt­la­ger Gel­len­beck in Diep­holz die Zel­te auf und ver­brach­te dort mit 85 Kin­der 10 som­mer­lich war­me Tage.

Die Grup­pen­lei­ter berei­te­ten mit viel Enga­ge­ment das abwechs­lungs­rei­che Pro­gramm vor, das sich von Klas­si­kern wie dem Grup­pen­lei­ter­suchspiel über krea­ti­ve Work­shops bis hin zu einem gemein­sa­men Tanz­nach­mit­tag zog. Nicht feh­len durf­te natür­lich der nächt­li­che Über­fall, bei dem alle zusam­men bei ster­nen­kla­rem Him­mel den Wim­pel erfolg­reich ver­tei­dig­ten.

Ein beson­ders High­light war der Gala­abend mit dem das Lager ende­te. Sowie der Besuch von cir­ca 50 Ehe­ma­li­gen Grup­pen­lei­tern, die im Rah­men des 30 jäh­ri­gen Jubi­lä­ums für einen Tag ins Lager zurück­kehr­ten. Wie in alten Tagen wur­den mit allen zusam­men in der Lager­run­de gesun­den, Abend­brot geges­sen und die Lager­mes­se gefei­ert.

Der Freund und Hel­fer war in die­sem Jahr die ört­li­che Feu­er­wehr, die nicht nur für genü­gend Was­ser sorg­te, son­dern auch allen eine erfri­schen­de Abküh­lung ver­schaff­te.

Nach zehn unver­gess­li­chen Tagen kamen alle gesund, aber müde in Gel­len­beck an und kön­nen nun vol­ler Vor­freu­de auf den Lager­film im Herbst war­ten.

Das MZL bedankt sich ganz herz­lich bei allen, die zum Erfolg des Zelt­la­gers bei­getra­gen haben.