Schnup­per­tag der Zelt­la­ger Gel­len­beck

Am Sams­tag, den 10. März haben das Jungen‐ und das Mäd­chen­zelt­la­ger zum Schnup­per­tag ein­ge­la­den. Gestar­tet wur­de um 15 Uhr bei gutem Wet­ter am Gustav‐Görsmann‐Haus mit einer klei­nen Vor­stell­run­de. Danach sind die 26 Jungs und Mädels mit den Grup­pen­lei­tern zusam­men per Fahr­rad zur zelt­la­ger­ty­pi­schen Foto­sa­fa­rie nach Hagen gefah­ren. Bei die­sem Spiel bekom­men die Kin­der Fotos, des­sen Moti­ve sie fin­den und dazu­ge­hö­ri­ge Fra­gen beant­wor­ten müs­sen. Nach zwi­schen­zeit­li­cher Kuchen­stär­kung ging es nach 1,5 Std. wie­der zurück. Anschlie­ßend wur­den in Gel­len­beck zusam­men Spie­le gespielt, das auf­ge­stell­te Grup­pen­zelt vor­ge­stellt und offe­ne Fra­gen beant­wor­tet. Durch Würst­chen gestärkt konn­te nach Ein­bruch der Dun­kel­heit dann bei Lager­feu­er mit der Schnup­per­tags­la­ger­run­de begon­nen wer­den. Es wur­den sowohl typi­sche Lie­der aus dem Mäd­chen­zelt­la­ger als auch Lie­der aus dem Jun­gen­la­ger gesun­gen. Wie es sich für ein Spiel gehört, wur­den auch die Sie­ger der Foto­sa­fa­rie geehrt und konn­ten sich Prei­se aus­su­chen.
 
Aus Sicht der Zelt­la­ger war es ein sehr schö­ner und erfolg­rei­cher Tag. Für Inter­es­sier­te Eltern fin­det am 19. April ab 19 Uhr zudem noch ein Eltern­abend im GGH statt. Die Anmel­dun­gen bei­der Lager sind am am 06. Mai ab 11 Uhr und am 26. Mai ab 16:30 Uhr eben­falls am GGH.
 
Die Mäd­chen fah­ren die­ses Jahr vom 16.07. bis 25.07. in das Lager und im Anschluss die Jungs vom 28.07. bis zum 07.08.. Bei­de Lager fah­ren in die­sem Jahr nach Diep­holz und freu­en sich auf vie­le bekann­te und neue Teil­neh­mer­ge­sich­ter.