Schlagwortarchiv für: Eselwanderung

Esel­wan­de­rung

Ver­gan­ge­nen Sams­tag fand die Esel­wan­de­rung der KJG statt.

Getrof­fen haben wir uns am GGH und sind dann gemein­sam nach Len­ge­rich gefah­ren, wo die Esel zuhau­se sind. Nach­dem sich die Kin­der für je einen Esel ent­schie­den und die­sen start­klar gemacht haben, ging die Tour auch schon los. Auf einer Stre­cke von knapp 5 km durch den Teu­to­bur­ger Wald hat­ten sowohl Kin­der als auch Grup­pen­lei­ten­de und Esel bei bes­tem Wet­ter sehr viel Spaß.

Zurück auf dem Hof ange­kom­men fiel den meis­ten die Tren­nung von den Eseln schwer. 

   

Die Esel­wan­de­rung war ein vol­ler Erfolg und eine super Akti­on für Groß und Klein.

Am 15.05.2021 haben wir uns zu einer unse­rer ers­ten Kin­der­ak­tio­nen des Jah­res, einer Esel­wan­de­rung durch den Wald, auf einem Hof in Len­ge­rich getrof­fen. Neben Eseln gibt es dort auch Shett­land Ponys, Zie­gen und Co. Zuerst wur­den alle Esel mit ihren Cha­rak­ter­ei­gen­schaf­ten vor­ge­stellt und dann durf­ten sich die Kin­der in zwei­er Grup­pen einen Esel aus­su­chen. Nach Anle­gen des Half­ters wur­den die Esel dann aus­führ­lich gebürs­tet und geputzt, dann ging es auch schon los. In einer Schlan­ge mar­schier­ten wir los. Der größ­te, der den Namen Duran­go trägt, führ­te die Trup­pe zu Beginn an. Auf dem Weg durch den Teu­to­bur­ger Wald gab es die ein oder ande­re Über­hol­ak­ti­on. Sei­tens der Esel wur­de die ein oder ande­re unfrei­wil­li­ge Pau­se, in denen die Esel ver­such­ten das saf­ti­ge Grün umste­hen­der Bäu­me oder Sträu­cher zu fres­sen ein­ge­legt. Die Kin­der führ­ten die Esel in den Grup­pen die gan­ze Wan­de­rung über, einer rechts, der ande­re links durch den Wald. Die letz­ten 10 Minu­ten über­rasch­te uns ein Regen­schau­er doch das stör­te uns nicht und die 6 Esel schon gar nicht.

Schlagwortarchiv für: Eselwanderung

Es konnte leider nichts gefunden werden

Entschuldigung, aber kein Eintrag erfüllt Deine Suchkriterien