Beiträge

Lit­ur­gi­sche Nacht 2020 ein­mal ganz anders

In Coro­na­zei­ten läuft alles anders, auch die lit­ur­gi­sche Nacht. Nichts ist mehr so, wie es war. Oder doch? Es ist Grün­don­ners­tag und das letz­te Abend­mahl läuft online. Mei­ne Töch­ter haben mich dazu ani­miert, doch mit ihnen die lit­ur­gi­sche Nacht, initi­iert und durch­dacht von Johan­na Rich­ter, mit­zu­ma­chen. In den ver­gan­ge­nen Jah­ren waren Jugend­li­che oder jun­ge Erwach­se­ne dazu ein­ge­la­den, die­se beson­de­ren Stun­den nach dem letz­ten Abend­mahl zusam­men im Gustav-Görsmann-Haus mit Impul­sen, Gedan­ken, Gebe­ten, Gesprä­chen und das Bas­teln von Oster­ker­zen zu ver­brin­gen.

Tja, und jetzt fühl­te ich mich ein­ge­la­den. Wir waren ca. 13 Teil­neh­mer und waren ver­netzt über einen Mes­sen­ger. Unse­re Grup­pe hieß „Lit­ur­gi­sche Nacht“. Wir wur­den von Johan­na begrüßt und alle Teil­neh­mer stell­ten sich kurz vor. Sie setz­te Impul­se durch Lie­der, Sprü­che, Vide­os zum The­ma „Glück, Freu­de, Leben“ und wir konn­ten uns mit Kom­men­ta­ren betei­li­gen. Ich saß mit mei­nen Kin­dern in unse­rer Küche zusam­men und wir konn­ten uns so auch unter­ein­an­der aus­tau­schen. Ande­re waren allein vor ihrem Smart­pho­ne, Lap­top, etc. und beob­ach­te­ten so die rege Teil­nah­me oder äußer­ten auch selbst Gedan­ken.

Wir waren so fern und doch so nah, fühl­ten uns ver­bun­den. So habe ich es emp­fun­den. – Es ist eine tol­le Erfah­rung, um die mein Leben in die­ser Zeit berei­chert wird. Ich spre­che allen den Mut zu, neue Wege zu gehen, die uns öff­nen für neue Per­spek­ti­ven. Gro­ßen Dank an Johan­na, die das mög­lich gemacht hat!

Fro­he Ostern!

Chris­tia­ne Mor­g­ret

Oster­mi­ni­f­rei­zeit – Überraschungs-Paket

Da die Oster­mi­ni­f­rei­zeit nicht statt­fin­den kann, bekom­men alle ange­mel­de­ten Kin­der ein Über­ra­schungs­pa­ket als Ersatz zur Mini­f­rei­zeit zu sich nach Hau­se. Ent­hal­ten sind Bas­te­lei­en, krea­ti­ve Spie­le, christ­li­che Impul­se, Back­re­zep­te oder auch ein Film.

Falls auch Du das Paket haben möch­test, mel­de Dich bei Mari­na (01520 86 88 203)

Lit­ur­gi­sche Nacht 2020 – zu Hau­se

Die Lit­ur­gi­sche Nacht fin­det in die­sem Jahr bei euch zuhau­se statt! Dabei sein könnt ihr mit Impul­sen über sozia­le Medi­en am Grün­don­ners­tag von 21 bis ca. 0 Uhr. Mel­det euch ger­ne bei Johan­na Rich­ter an (s. Fly­er). Alle wei­te­ren Infos erhal­tet ihr dann direkt nach der Anmel­dung.Flyer/Anmeldung Liturgische Nacht 2020

Karaoke­par­ty der KJG

Am Sams­tag, den 7.März kamen eini­ge moti­vier­te Sän­ge­rin­nen und Sän­ger im Saal des Gustav-Görsmann-Hauses zusam­men, um gemein­sam im Rah­men der Karaoke­par­ty bei ver­schie­dens­ten Lie­dern ihr Bes­tes zu geben. Von Rock­mu­sik, über Pop­mu­sik bis hin zu Mallorca-Hits und den größ­ten Schla­ger­songs war alles dabei und die Kin­der stell­ten sich sogar den schwie­rigs­ten Songs. Nach zwei Stun­den Dau­er­sin­gen stärk­ten sich alle Sän­ge­rin­nen und Sän­ger bei einem gemein­sa­men Piz­za­es­sen. Gekrönt wur­de die Karaoke­par­ty mit einem Duell­sing­spiel zwi­schen dem roten und blau­en Team. Hier­bei lie­fer­ten sich die bei­den Teams in den ein­zel­nen Spiel­run­den ein Kopf-an-Kopf-Rennen, wobei sich das blaue Team in der letz­ten Run­de den Sieg sichern konn­te.

Wir bedan­ken uns bei allen Kin­dern für die­se gelun­ge­ne Akti­on!

Spa­ßi­ger Kampf um die Gum­mi­band­ak­tie am Messdiener-Spieletag

Am Sams­tag­vor­mit­tag, den 17.08.2019, fan­den sich am GGH eine bunt durch­misch­te Grup­pe von Mess­die­nern zusam­men, die sich erfolg­reich am Messdiener-Spieletag an der Bör­se der Gum­mi­bän­dern ver­such­ten.

Nach­dem wir uns gegen­sei­tig ein wenig ken­nen­lern­ten, bil­de­ten sich Klein­grup­pen aus allen Alters­grup­pen und ver­such­ten sich an der Bör­se. In Mini­spie­len konn­ten sich die Grup­pen jeweils Buch­sta­ben erspie­len, mit denen sie spä­ter ein Lösungs­wort zusam­men­bau­en muss­ten. In gemein­sa­men gro­ßen Spie­len hat­te jeder einz­le­ne Mess­die­ner die Chan­ce, Gum­mi­bän­der zu erspie­len, die spä­ter der Grup­pe zugu­te kamen. Die­se konn­ten dann ent­we­der bei miss­glück­tem Spiel gegen einen Neu­ver­such oder direkt gegen einen Lösungs­buch­sta­ben ein­ge­tauscht wer­den. Dabei vari­ier­ten zeit­ab­hän­gig die Prei­se für die Buch­sta­ben und den Ver­such, sodass die Grup­pe abschät­zen muss­te, ob sich das Aus­ge­ben der Gum­mi­bän­der lohnt.

An die­sem Mor­gen wur­de viel gelacht, wir hof­fen es hat allen gefal­len und freu­en uns auf das nächs­te Jahr 🙂

Euer Messdiener-LT

Ein­drü­cke von der Turn­hal­len­über­nach­tung

Rie­sen­spaß bei Über­nach­tung in der Turn­hal­le in Gel­len­beck

In der Nacht vom 13.09.19 auf den 14.09. füll­ten sich die Turn­hal­len in Gel­len­beck ab 16:30 Uhr zur Über­nach­tung wie auch im letz­ten Jahr. Die 8 – 12 jäh­ri­gen Jungs und Mädels kreisch­ten und tob­ten begeis­tert. Das war aber kein Pro­blem für uns 13 Grup­pen­lei­te­rin­nen und Grup­pen­lei­ter. Geschickt absol­vier­ten die 53 Kin­der einen Par­cour und durch­leb­ten mit­ein­an­der Feu­er, Was­ser und Sturm. Über­dies durf­te auch das Krab­ben cat­chen nicht feh­len. Fina­les Klas­si­ker wie Fuß­ball und Zom­bie­ball erhöh­ten den Spaß­fak­tor noch ein­mal.

Nach abend­li­cher Stär­kung ging es wei­ter

Zur Stär­kung gab es am Abend zur Freu­de aller Piz­za. Im Anschluss wur­den noch eini­ge klei­ne­re Spie­le und auch Gesell­schafts­spie­le, gespielt. Als es gegen Abend ging, schau­ten wir gemein­sam noch einen Film in beson­de­rer Turn­hal­len­at­mo­sphä­re auf einer rie­si­gen Lein­wand. Vor dem gemein­sa­men Auf­räu­men gab es am nächs­ten Mor­gen noch ein aus­gie­bi­ges Früh­stück mit Bröt­chen und Kakao.

(Wer Kla­mot­ten oder Ähn­li­ches ver­ges­sen hat, kann sich die­se ger­ne im Jugend­bü­ro abho­len.)

Kin­der­dis­co im Cha­let!

Am 14.06. fand eine Kin­der­dis­co im Cha­let statt.

Mit fabel­haf­ten 22 Kin­dern hat­ten wir einen tol­len Party­a­bend im Kel­ler unse­res GGHs.
Die Jüngs­ten unse­rer Gemein­schaft haben sich extra für die­sen Abend auf­ge­stylt. Mit Kalt­ge­trän­ken, Cock­tails und DJ star­te­ten wir mit der lus­ti­gen Kenn­lern­lo­ko­mo­ti­ve. Zu Hele­ne Fischer, Mach die Rob­be und den neus­ten Top Songs tanz­ten die Kin­der. Zwi­schen­durch durf­ten die Klas­si­ker wie Stopp­tan­zen und Rei­se nach Jeru­sa­lem natür­lich nicht feh­len. Das Ende die­ses gelun­ge­nen Abends konn­ten wir bei Top-Wetter dann noch drau­ßen ver­brin­gen.
Wir freu­en uns jetzt schon auf die nächs­te Kin­der­par­ty!

Jugend­mes­se an Weih­nach­ten

Herz­li­che Ein­la­dung zur Jugend­mes­se an Weih­nach­ten!

Am 25.12.2017 um 19 Uhr steht unse­re Jugend­mes­se unter dem Mot­to „Licht­bli­cke“. Wir wol­len Weih­nach­ten fei­ern, Jesus, das Licht der Welt ist gebo­ren! Dar­um kommt vor­bei und fei­ert mit uns zusam­men die­ses Fest. Bit­te bringt dafür ein Tee­licht oder eine Ker­ze mit.

Wir freu­en uns auf Euch!

Veranstaltungen

Es konnte leider nichts gefunden werden

Entschuldigung, aber kein Eintrag erfüllt Deine Suchkriterien