Schlagwortarchiv für: Schnitzeljagd

Schnit­zel­jagd

Am Diens­tag haben wir uns mit 9 muti­gen Kin­dern getrof­fen und eine Schnit­zel­jagd durch
Gel­len­beck gemacht. Nach dem Start am Kirch­platz muss­ten die Aben­teu­rer den Weg anhand versteckter
Hin­wei­se suchen. Unter­wegs konn­ten die Kin­der an ver­schie­de­nen Sta­tio­nen Aufgaben
wie Tee­beu­tel­weit­wurf oder Tor­wand­schie­ßen spie­len. Dabei haben sie Zahlen
gesam­melt, die zusam­men den Code für die Schatz­tru­he ergaben.
Zurück am Kirch­platz ange­kom­men, konn­te die Schatz­tru­he schnell gefun­den, und die
Süßig­kei­ten als Inhalt schnell auf­ge­ges­sen werden.

 

 

Kin­der­ak­ti­on Schnitzeljagd

Kin­der­ak­ti­on Schnit­zel­jagd! 21.06.2022

Seid ihr moti­viert und habt Lust auf ein Abenteuer? 
Dann begebt euch mit uns am 21.06.2022 auf eine Schnitzeljagd.

Auf der Suche nach dem Schatz, müsst ihr Auf­ga­ben lösen und Team­geist zeigen.

Unser Aben­teu­er beginnt um 16 Uhr am GGH und endet um 18 Uhr. Aus­er­wählt sind alle Aben­teu­er­lus­ti­gen zwi­schen 8 und 12 Jahren.

Wenn ihr mutig genug seid, mel­det euch bis zum 20.06.2022 bei Ron­ja unter 01520 8688203 an.

Bringt für das Erleb­nis wet­ter­be­ding­te Klei­dung und viel gute Lau­ne mit.

Wir freu­en uns, mit euch ein span­nen­des Aben­teu­er zu erleben.

Geo­caching – die etwas ande­re Schnit­zel­jagd ist beendet

Lie­be Geo­caching – Fans,

vie­len Dank für die vie­len Rück­mel­dun­gen und Ideen zu unse­rem Geo­cache. Lei­der hat sich der Bor­ken­kä­fer im Wald breit gemacht, sodass nun vie­le Bäu­me gefällt wer­den müs­sen. Aus die­sem Grund wer­den wir den Geo­cache kurz­fris­tig zurück­bau­en müs­sen. Ab mor­gen, den 07.06.2020 ist es somit nicht mehr mög­lich, die Geo­caching – Tour zu  machen.

Wir hof­fen auf euer Verständnis!

Bleibt gesund 🙂

Euer Vor­be­rei­tungs­team

Geo­caching – die etwas ande­re Schnitzeljagd

Auf zur moder­nen Schnit­zel­jagd beim Geocaching.

Schnapp dei­ne gan­ze Fami­lie und los geht’s. Mit­hil­fe ver­schie­de­ner Rät­sel fin­det ihr Koor­di­na­ten, die euch Schritt für Schritt den Weg weisen.

Start: an der Kir­che in Gel­len­beck, Kirch­stra­ße 1, 49170 Hagen a.T.W.
wer: für die gan­ze Fami­lie, auch mit Kinderwagen
Mit­brin­gen: ein GPS-fähiges und inter­net­fä­hi­ges Gerät, wet­ter­fes­te Klei­dung, einen Stift, Zet­tel und Proviant
Zeit­raum: 24. April 2020 – 31. August 2020
Dau­er: ca. 2 – 3 h
Wo geht es los? Anhang lesen 😉
Bei Fra­gen oder Schwierigkeiten: mel­det euch bit­te bei dem Vor­be­rei­tungs­team.

Bit­te geht sorg­sam mit der Umwelt, gera­de im Wald um. Durch den sowie­so schon ver­stärk­ten Andrang im Wald sind vie­le Lebe­we­sen gestört. In Rück­spra­che mit dem Wald­be­sit­zer dür­fen wir die­se Schnit­zel­jagd / das Geo­caching nur machen, wenn wir uns alle dar­an hal­ten. Also: Müll wie­der ein­pa­cken und wei­tes­ge­hend auf dem Weg bleiben.

Falls an den Wochen­en­den mal meh­re­re Leu­te auf die dee kom­men, die­se Schnit­zel­jagd zu machen, hal­tet bit­te Abstand. So kann jeder die Rät­sel­run­de in Ruhe genießen.

Die Schnit­zel­jagd ist ab Frei­tag, dem 24.04.2020 15 Uhr eröff­net. Alle Infos fin­dest du hier.