Save the date: Church and Fla­mes am 29. Mai 2021

Church & Fla­mes geht wie­der an den Start!

Nach dem erfolg­rei­chen Auf­takt 2015 und der Fort­füh­rung in 2017 und 2019 möch­ten wir mit Church and Fla­mes nun in die vier­te Run­de gehen. Also: Save the date für den 29.05.2021!.

Kick off: 1. Tref­fen der Youngs­ter 2019/2020

Am Don­ners­tag, den 08. Okto­ber 2020 fin­det das ers­te Tref­fen der dies­jäh­ri­gen Youngs­ter statt. Der Kurs beginnt mit einem locke­ren Tref­fen mit Jugend­pfle­ge­rin Mari­na, Gemein­de­re­fe­ren­tin Johan­na und zwei Leu­ten aus dem Lei­tungs­team der KJG um 18:30 Uhr im Kindergarten-Keller. Bit­te bringt eure Kalen­der sowie eine Mas­ke mit. Falls ihr nicht könnt, mel­det euch bit­te bei Mari­na im Büro, damit wir wis­sen, dass ihr trotz­dem dabei seid.

Bis dahin,

Loris & Juli­an (KJG-LT)

Grup­pen­stun­den star­ten nach den Som­mer­fe­ri­en

Unser Grup­pen­stun­den der Kin­der­grup­pen star­ten wie­der nach den Som­mer­fe­ri­en (ab dem 26. August). Die Grup­pen­stun­den wer­den dann unter den zu dem Zeit­punkt gel­ten­den Auf­la­gen statt­fin­den. Genaue­re Infos erhal­tet ihr dann vor­ab von euren Gruppenleiter/innen. Bei Fra­gen mel­det euch gern bei Mari­na.

Alter­na­tiv­pro­gramm für die Zelt­la­ger

Die Zelt­la­ger fal­len für das Jahr 2020 aus. Trotz­dem wol­len wir nicht ganz auf das Zelt­la­ger Fee­ling ver­zich­ten. Die GL’s des Jungen- und Mäd­chen­zelt­la­gers haben für euch ein Alter­na­tiv­pro­gramm geplant.

 

Wir brin­gen das Zelt­la­ger nach Gel­len­beck

Für das MZL fin­det das Pro­gramm vom 20.07. – 25.07. statt. Die Anmel­dung gibt es hier.

 Für das JZL fin­det das Pro­gramm vom 03.08. – 08.08. statt.  Die Anmel­dung gibt es hier.

 

Bei Fra­gen ste­hen wir selbst­ver­ständ­lich über die Web­sei­te, die jewei­li­gen Lager­lei­tun­gen oder Mari­na zur Ver­fü­gung. Wir hof­fen, ihr seid dabei und freu­en uns auf euch!

Absa­ge der Zelt­la­ger 2020

Zelt­la­ger – das High­light des Som­mers

Lie­be Kin­der, lie­be Eltern und Freun­de der Zelt­la­ger,

jedes Jahr sind die Fahr­ten ins Zelt­la­ger tol­le High­lights in unse­ren Som­mer­fe­ri­en. Schon lan­ge im Vor­aus pla­nen die Grup­pen­lei­te­rin­nen und Grup­pen­lei­ter für Euch Spie­le, suchen den Zelt­platz und es wer­den Kos­tü­me für das Grup­pen­lei­ter­such­spiel kre­iert. Auch bei Euch steigt die Freu­de von Woche zu Woche.

In die­sem Jahr ist alles anders. Die Schul­auf­ga­ben müs­sen von zu Hau­se aus erle­digt wer­den und das übli­che Freun­de­tref­fen bleibt auf der Stre­cke. Da die­se Vor­ge­hens­wei­sen dem Schutz unse­rer Gesund­heit die­nen, haben auch wir uns in Abspra­che mit dem Kir­chen­vor­stand dazu ent­schlos­sen, die Zelt­la­ger (JZL und MZL) abzu­sa­gen. Wir haben wie ihr gehofft, dass wir in die­sem Jahr doch noch ins Zelt­la­ger fah­ren kön­nen, denn auch für uns sind die 10 Tage im Lager die geils­ten im Jahr.

Bis­tum bringt Richt­li­ni­en her­aus für Feri­en­frei­zei­ten

Aller­dings hat das Bis­tum vor weni­gen Tagen eine Stel­lung­nah­me zu den Feri­en­frei­zei­ten ver­öf­fent­licht und Richt­li­ni­en ver­fasst. Dar­in schrie­ben sie, dass das Bis­tum die Wahr­schein­lich­keit für sehr gering hält, dass Feri­en­la­ger mit gemein­sa­men Über­nach­tun­gen in den Som­mer­fe­ri­en statt­fin­den kön­nen. Nach Prü­fung die­ser Richt­li­ni­en und der Hygie­ne­maß­nah­men ist es unmög­lich, ein Zelt­la­ger für alle Kin­der, die mit­fah­ren möch­ten, statt­fin­den zu las­sen. Eine Zelt­ge­mein­schaft wür­de nur aus weni­gen Kin­dern bestehen. Auch das Sin­gen am Lager­feu­er müss­te so ent­zerrt wer­den, dass eine Gemein­schaft nicht ent­ste­hen könn­te. Und die Gemein­schaft ist es, die das Zelt­la­ger aus­macht. Das bedeu­tet, dass ein Zelt­la­ger­all­tag, so wie wir ihn ken­nen und lie­ben in die­sem Jahr nicht mög­lich ist.

Wir sind sehr trau­rig dar­über, dass die schöns­te Zeit des Jah­res aus­fal­len muss. Den­noch wol­len wir uns den Som­mer nicht neh­men las­sen und ver­su­chen Alter­na­ti­ven für ein biss­chen Zeltlager-Feeling anzu­bie­ten.

Lasst uns das Bes­te dar­aus machen!

Bleibt gesund!

Eure KJG

→ Wei­te­re aus­führ­li­che­re Infos gibt es auf Web­sei­te der Pfar­rei­en­gemein­schaft.

 

Kick off: 1. Tref­fen der Youngs­ter 2019/2020

Am Don­ners­tag, den 24. Okto­ber 2019 fin­det das ers­te Tref­fen der dies­jäh­ri­gen Youngs­ter statt. Der Kurs beginnt mit einem locke­ren Tref­fen mit Jugend­pfle­ge­rin Mari­na, Gemein­de­re­fe­ren­tin Johan­na und zwei Leu­ten aus dem Lei­tungs­team der KJG um 18:00 Uhr im Saal / GGH. Bit­te bringt eure Kalen­der mit. Falls ihr nicht könnt, mel­det euch bit­te bei Mari­na im Büro, damit wir wis­sen, dass ihr trotz­dem dabei seid.

Bis dahin,

Manu­el & Lin­da (KJG-LT)

Grup­pen­stun­de: Neue Grup­pen alle ab der 4. Klas­se

Einladung zur Gruppenstunde

Lust auf eine Stun­de Spiel und Spaß in einer fes­ten Grup­pe, die sich ein­mal in der Woche trifft?

Ers­tes Tref­fen der Grup­pen­stun­de:

für Jungs: Mitt­woch, den 25.09.2019 um 16:30 Uhr
für Mädels: Diens­tag, den 24.09.2019 um 17:00 Uhr

Infos für die Eltern:

  • Wir wol­len in die­sem Jahr mit jeweils einer Grup­pen­stun­de an den Start gehen
  • Die Grup­pen­stun­den fin­den jeweils wöchent­lich für eine Stun­de lang statt.
  • Die Grup­pen­stun­den kos­ten nichts, es sei denn, es wird eine Unter­neh­mung geplant (wird vor­her bekannt gege­ben).

Bei Fra­gen mel­de dich ger­ne bei Mari­na: 05405/809302. Um zur Über­sicht aller ange­bo­te­nen Grup­pen­stun­den zu kom­men, kli­cke hier.

 

 

Lager­feu­er und Stock­brot nach der Jugend­mes­se

Es ist Sams­tag­abend, die Jugend­mes­se ist vor­bei und doch gehen vie­le nicht nach Hau­se. Am 23.03. hat­te der dies­jäh­ri­ge Youngs­ter­kurs bereits wäh­rend des Got­tes­diens­tes alles vor­be­rei­tet, sodass die Kin­der gemein­sam mit ihren Eltern noch die Mög­lich­keit hat­ten, sich nach der Mes­se mit Stock­brot zu stär­ken und sich am Feu­er zu wär­men.

So fan­den sich bereits um 18:30 die ers­ten Kin­der ans Feu­er ein und mit dem Ende der Mes­se kam der gro­ße Ansturm auf Stock­brot, Cola und Co. Die Youngs­ters hat­ten auf dem Platz zwi­schen GGH und Kin­der­gar­ten alles her­ge­rich­tet, sodass die Gäs­te sich bloß noch Teig und Stock abzu­ho­len und sich ans Feu­er zu set­zen brauch­ten. So konn­te sich bei lecke­rem Stock­brot in gemüt­li­cher Atmo­sphä­re unter­hal­ten wer­den, bis es dun­kel wur­de und die letz­ten nach Hau­se gin­gen.

Es war eine gute Mög­lich­keit, den Tag aus­klin­gen zu las­sen und die Mes­se gemein­sam im Frei­en zu been­den.

Eure KJG

Lager­lei­tungs­stamm­tisch

Am 06.11.2018 um 19.30 Uhr fin­det unser ers­ter Lager­lei­tungs­stamm­tisch im Jugend­bü­ro statt. Die Idee ist auf der letz­ten Lager­lei­tungs­fort­bil­dung ent­stan­den und hat das Ziel, dass sich die Lager­lei­tun­gen über die Lager­lei­tungs­fort­bil­dung hin­aus ver­net­zen und aus­tau­schen kön­nen. Anmel­den kön­nen sich die Lager­lei­tun­gen bei Mari­na bis zum 02.11.2018.

Kick off: 1. Tref­fen der Youngs­ter 2018/2019

Am Don­ners­tag, den 27. Sep­tem­ber 2018 fin­det das ers­te Tref­fen der dies­jäh­ri­gen Youngs­ter statt. Der Kurs beginnt mit einem locke­ren Tref­fen mit Jugend­pfle­ge­rin Mari­na, Gemein­de­re­fe­ren­tin Johan­na und zwei Leu­ten aus dem Lei­tungs­team der KJG um 19:30 Uhr im KiGa-Keller. Bit­te bringt eure Kalen­der mit. Falls ihr nicht könnt, mel­det euch bit­te bei Mari­na im Büro, damit wir wis­sen, dass ihr trotz­dem dabei seid. Bit­te beach­tet aber, dass die Teil­nah­me an den Tref­fen des Kur­ses sehr wich­tig sind, um euch gut als neue Grup­pen­lei­ter der KJG aus­bil­den zu kön­nen.

Bis dahin,

Manu­el & Lin­da (KJG-LT)