Neu­ig­kei­ten aus der Jugendarbeit

Hier fin­dest du eine Über­sicht unse­rer Bei­trä­ge. Du bist hier rich­tig, wenn du Anmel­dun­gen suchst. Eben­so bist du hier rich­tig, wenn du ein­fach stö­bern möch­test. Du fin­dest auch Bei­trä­ge über ver­gan­ge­ne Aktio­nen und Ver­an­stal­tun­gen. Bist du auf der Suche nach Bil­dern, kannst du auch gern in unse­rer Gale­rie vorbeischauen.


Tan­nen­baum­rück­hol­ak­ti­on 2022

Tan­nen­baum­ak­ti­on 2021

Am 4. Advents­wo­chen­en­de fand wie­der ein­mal unse­re Tan­nen­baum­ak­ti­on statt. In die­sem Jahr zum ers­ten Mal auf der Wie­se hin­ter dem Gustav–Görsmann–Haus. Die neue Loka­ti­on bot uns mehr Platz und eine schö­ne Atmo­sphä­re. Wir began­nen bereits am Frei­tag mit den ers­ten Vor­be­rei­tun­gen, damit am Sams­tag pünkt­lich um 10 Uhr die ers­ten Bäu­me ver­kauft wer­den konn­ten. Unser tra­di­tio­nel­ler Baum­lie­fer­dienst wur­de wie­der von vie­len Kun­den genutzt und nach einem Jahr Pau­se durf­ten wir auch wie­der selbst­ge­ba­cke­ne Waf­feln sowie hei­ße Geträn­ke anbieten.

Neben der Tan­nen­baum­ak­ti­on sorgt sich die KJG in Zusam­men­ar­beit mit der Land­ju­gend Suden­feld auch um die Abho­lung der Bäu­me. Am Sa, 15.01.2022 fin­det die Tan­nen­baum­rück­hol­ak­ti­on statt. Ab 08:30 Uhr wer­den wir Ihre aus­ran­gier­ten und bit­te voll­kom­men abge­schmück­ten Weih­nachts­bäu­me gegen eine Spen­de abholen.

Stern­sin­ger 2022- Die­se Stra­ßen dür­fen sich auf Besuch freuen!

Dank moti­vier­ter Stern­sin­ger und Stern­sin­ge­rin­nen konn­ten wir trotz einer gerin­ge­ren Teil­neh­mer­an­zahl auf­grund der Coro­na­pan­de­mie ermög­li­chen, dass eini­ge Stra­ßen in Gel­len­beck, Natrup-Hagen sowie Suden­feld abge­gan­gen wer­den! Die­se belau­fen sich auf die Wunsch­stra­ßen der Stern­sin­ger und Stern­sin­ge­rin­nen sowie mög­lichst zen­tral gele­ge­ne Stra­ßen. Wir bit­ten Sie um Ver­ständ­nis und Rück­sicht, falls Ihre Stra­ße nicht mit dabei ist. Infor­mie­ren Sie sich ger­ne unter www.kath-jugend-gellenbeck.de sowie der Web­site der Eins über wei­te­re Ange­bo­te der Segensbringung.

 

Stra­ßen, die abge­gan­gen werden:

 

In der Aue

Kirch­stra­ße

Zum But­ter­berg

Suden­fel­d­er­stra­ße

Zum Sun­dern

Hoh­ner Weg

Stück­stra­ße

Görs­mann­stra­ße

Stauf­fen­berg­stra­ße

Spell­brink

Zur Gra­fen­ta­fel

Zu den Duvensteinen

Hol­per­dor­per­stra­ße

Im Tie­fen Garten

Heid­berg­stra­ße

Kol­ping­stra­ße

Eichen­kamp

West­stra­ße

Mit­tel­weg

Gra­fen­stra­ße

Zum Jäger­berg

Loren­kamp

Im Grund

Mar­ti­ni­berg

Gas­se­bre­he

Willi-Brandt-Straße

Rosen­stra­ße

Von Kett­ler Straße

Wilhelm-Wolf-Straße

Sophie-Scholl-Straße

Ade­nau­er­stra­ße

Anne-Frank-Straße

Antonius-Tapperhorn-Straße

Gel­len­be­cker Esch

Hans-Scholl-Straße

Gel­len­be­cker Straße

Mari­en­stra­ße

Kum­mers­kamp

Josef­stra­ße

Zum Kin­der­gar­ten

Gretz­manns Esch

Im Dre­hen­b­rock

Lohei­den­knapp

Pro­zes­si­ons­weg

Bon­hoef­fer­stra­ße

Im Win­kel

Kur­ze Straße

Fon­ta­n­e­st­ra­ße

Fritz-Reuter-Straße

Theodor-Heuss-Straße

Stre­se­mann­stra­ße

Bis­marck­stra­ße

Infor­ma­tio­nen zur Sternsingeraktion

Auch im kom­men­den Jahr wer­den wie­der Stern­sin­ger durch Gel­len­beck zie­hen, um den Segen an die Häu­ser zu brin­gen und Spen­den für Kin­der in dem Bei­spiel­land der Akti­on und Nasa­wan zu sam­meln. Die Akti­on wird am 09.01.2022 unter dem Mot­to „Gesund wer­den, gesund blei­ben“ stattfinden.

Im Zuge der Coro­na­pan­de­mie bit­ten wir des­halb dar­um, Abstand zu hal­ten, eine Mas­ke zu tra­gen und nur ver­pack­te Süßig­kei­ten zu spen­den. Für die­se wer­den die Stern­sin­ger ein extra Behält­nis an der Tür auf­stel­len. Bit­te haben sie außer­dem Ver­ständ­nis, falls die Stern­sin­ger auf­grund der Mas­ken nicht alle Stro­phen sin­gen und bit­ten Sie die Kin­der nicht her­ein.

Des Wei­te­ren wer­den die Stern­sin­ger auf­grund der gerin­ge­ren Teil­neh­mer­zahl wahr­schein­lich nicht alle Stra­ßen besu­chen kön­nen. Infor­ma­tio­nen dazu fol­gen dem­nächst. Schau­en Sie dann bit­te, wel­che Stra­ßen abge­lau­fen wer­den, und mai­len Sie uns gege­be­nen­falls unter sternsinger.gellenbeck@gmx.de, wenn Sie zusätz­lich besucht wer­den wol­len. Wir ver­su­chen dies dann zu ermög­li­chen. Ansons­ten fin­den Sie – wie im letz­ten Jahr – in der Gel­len­be­cker Kir­che geseg­ne­te Auf­kle­ber und Krei­de sowie wei­te­re Info­zet­tel und Spen­de­mög­lich­kei­ten.
 
Wir wer­den auch wie­der ein Online-Spendenkonto ein­rich­ten, wo Sie ger­ne spen­den kön­nen. Infor­ma­tio­nen dazu wer­den eben­falls hier und in der Kir­che veröffentlicht.

Wir hof­fen, dass Sie unse­re Hei­li­gen drei Köni­ge auch die­ses Mal herz­lich emp­fan­gen.
Bis dahin wün­schen wir Ihnen Fro­he Weih­nach­ten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Lie­be Grü­ße
Ihr Stern­sin­ger­vor­be­rei­tungs­team
 

Alle hat­ten viel Spaß beim Keksebacken

Am 10.12. haben wir gemein­sam bei der Kin­der­ak­ti­on im GGH Weih­nachts­kek­se geba­cken. Wäh­rend der Back­zeit haben wir lus­ti­ge Spie­le gespielt. Zwi­schen­durch gab es Kin­der­punsch und war­men Apfel­saft als Stärkung. 
Am Ende konn­ten die Kin­der ihre Kek­se bunt ver­zie­ren und mit nach Hau­se nehmen.
Die Akti­on war ein vol­ler Erfolg und wir hat­ten alle viel Spaß.

               

Tan­nen­baum­ak­ti­on 2021

Auch die­ses Jahr fin­det wie­der unse­re Tan­nen­baum­ak­ti­on an der Kir­che statt. 

Kommt ger­ne zu fol­gen­den Zei­ten vor­bei, um euch euren Tan­nen­baum auszusuchen:

Sams­tag 18.12.21 von 10:00–16:30 Uhr

Sonn­tag 19.12.21 von 11:00–13:00 Uhr 

Wenn es das aktu­el­le Hygie­nekon­zept mög­lich macht, wird es eben­falls Glüh­wein, hei­ßen Kakao und selbst­ge­ba­cke­ne Waf­feln, gegen eine klei­ne Spen­de geben. 

Gern brin­gen wir dir dei­nen Baum auch wie­der nach Hause!

 

Die Tannenbaum-Rückholaktion fin­det am 15.01.2022 ab 09:00 Uhr statt.

Kek­se backen

Habt ihr Lust auf lecke­re Plätzchen?
Dann mel­det euch ger­ne für den 10.12.2021 um 16:00 Uhr zu unse­rer Akti­on an! Dort könnt ihr eure eige­nen Kek­se backen und dann auch noch mit bun­ter Deko verzieren.🍪
Es gibt auch Kinderpunsch 😉
Wenn ihr Unver­träg­lich­kei­ten habt bit­te vor­her bei der Anmel­dung angeben.
Alle wei­te­ren Infos ste­hen auf unse­rem Flyer.
Wir freu­en uns auf euch!

Advents­ka­len­der der KJG

Die­ses Wochen­en­de ist der ers­te Advent. Die Advents­zeit beginnt. Wir möch­ten in die­sem Jahr einen klei­nen Teil eurer Vor­weih­nachts­zeit gestal­ten. Ab dem 1. Dezem­ber könnt ihr jeden Tag ein Tür­chen von unse­rem Online Advents­ka­len­der öff­nen. In die­sem Sin­ne wün­schen wir euch eine besinn­li­che Zeit.

Unse­re Youngs­ter 2021/2022

Auch in die­sem Jahr hat wie­der ein neu­er Youngs­ter­kurs begon­nen. Youngster’s sind unse­re ange­hen­den Grup­pen­lei­ter der KJG. In den nächs­ten acht Mona­ten wer­den sie vom Lei­tungs­team der KJG und ab Janu­ar auch von unse­rer neu­en Jugend­pfle­ge­rin betreut. Wäh­rend des Youngs­ter­kurs ste­hen unter ande­ren Work­shops zum The­ma: „Wie lei­te ich Spie­le an?“, „Wor­auf muss ich bei Fahr­ten ach­ten?“, „Wel­che Rech­te und Pflich­ten kom­men auf mich als GL zu?“ auf dem Pro­gramm, aber auch die prak­ti­sche Jugend­ar­beit. Unse­re Youngster’s kön­nen sich bereits in die­ser Zeit bei unse­ren Aktio­nen wie zum Bei­spiel bei der Tan­nen­baum­ak­ti­on, den Schnup­per­grup­pen­stun­den, unserm Hüt­ten­dorf, bei der offe­nen Jugend­ar­beit und noch vie­lem mehr engagieren.

Ihr wollt wei­te­re Infos zum Youngs­ter­kurs oder wollt wis­sen wie es danach weitergeht?

Dann schaut ger­ne auf unse­rer Youngs­ter­sei­te vorbei

.

Ver­ab­schie­dung von unse­rer Jugend­pfle­ge­rin Marina

Am Sonn­tag den 21.11.2021 fand nach über 4 Jah­ren zusam­men Arbeit, nach unzäh­li­gen tol­len Aktio­nen, nach unbe­schreib­lich vie­len unver­gess­li­chen Momen­ten der Abschied unse­rer Jugend­pfle­ge­rin Mari­na statt.

Über so lan­ge Zeit hast du uns beglei­tet und uns immer zur Sei­te Gestan­den wenn wir nicht mehr wei­ter­wuss­ten oder ein­fach mal wen zum Quat­schen brauch­ten. Zusam­men haben wir unglaub­lich viel geschafft. Vor sowie wäh­rend der Coro­na Zeit hast du immer alles gege­ben um Kin­dern aber auch allen ande­ren Men­schen in unse­rer Gemein­de ein­fach eine tol­le Zeit zu ermög­li­chen. Zusam­men haben wir gro­ße Pro­jek­te wie unter ande­rem Church and Fla­mes oder das Pfarr­fest orga­ni­siert. Dabei haben wir als Team nie das Lächeln und den Spaß an der Sache verloren.

 

Ohne dich hät­ten sehr vie­le die­ser Aktio­nen nicht statt­fin­den kön­nen und dafür möch­ten wir dir von Her­zen Dan­ken. Wir wün­schen dir alles erdenk­lich Gute und du wirst für immer Teil unse­rer gro­ßen Gemein­schaft blei­ben!                                                      Dei­ne KJG!